SBE  

 

 

 

Finde uns auf Facebook



Indian Summer

Flyer Indian SummerUnser neues Programm "Indian Summer"  ist sowohl geographisch, als auch musikalisch im englisch/ amerikanischen Raum verankert.
Unter der Leitung von Desar Sulejmani stellen wir Ihnen bekannte Komponisten wie George Gershwin, Philip Sparke, Jacob de Haan und Frederick Loewe einer Reihe unbekannterer, aber keinesfalls weniger interessanter Komponisten gegenüber.
So spannt sich der Bogen von Melodien aus "Porgy and Bess", "Orient Express", "Virginia" und "My fair Lady" zu "The Battle of Trenton", einem Werk des Engländers James Hewitt von 1792. Er vertont den Sieg der amerikanischen Truppen unter George Washington über britische und hessische Regimenter am Delaware, eine der wichtigsten Schlachten unter den amerikanischen Freiheitskriegen. Ein Popsong unserer Tage steht auch auf dem Programm, "One Moment in Time", die Hymne der Olympischen Spiele 1988, geschrieben von zwei Amerikanern, Albert Hammond und John Bettis, damals gesungen von Whitney Houston.

 

 

 

Freitag, 11. Oktober 2013, 19:30 Uhr
Mutterhauskirche Kaiserswerth
Zeppenheimer Weg 14, 40489 Düsseldorf
Eintritt: € 12 / erm. € 8 (Schüler und Studenten)

Vorverkauf:

Kaiserswerther Buchhandlung

Alte Landstraße 179, 40489 Düsseldorf

Mo-Fr 09:30-18:30 Uhr, Sa 10:00-14:00 Uhr

Sonntag, 13. Oktober 2013, 18:00 Uhr
Ev. Kirche Am Heierbusch
Meisenburgstraße 80, 45133 Essen-Bredeney
Eintritt frei

 

 

 

 

 

 

 

 

Programm

My Fair Lady Selection

Frederick Loewe, arr. Robert Russell Bennett
American Journal Hans Kolditz
Autumn Leaves Joseph Kosma/J. Prevert, arr. Peter Kleine Schaars
Porgy and Bess George Gershwin, Du Bose, Dorothy Heyward & Ira Gershwin,
arr. James Barnes
The Battle of Trenton James Hewitt, arr. Jonathan Elkus
Orient Express Philip Sparke
Shenandoah Frank Ticheli
Night Ride Through Metropolis Rob Romeyn
Virginia Jacob de Haan
One moment in Time Albert Hammond & John Bettis, arr. John Higgins